Banknoten - Alte Geldscheine verkaufen
558
glossary-template-default,single,single-glossary,postid-558,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Banknoten

Banknoten

Sie werden in über 200 Staaten der Welt ausgegeben. In Deutschland gab es sie in verschiedenster Form, herausgegeben durch die Reichsschuldenverwaltung 1874-1918, die Deutsche Reichsbank (1876-1942), die Länderbanken (1925 bis 1935), die Deutsche Rentenbank (1923-1937, Ausgabe bis 1945) und die Deutsche Golddiskontbank (1924 zurückgezogen). Nach dem 2. Weltkrieg gab es Alliiertengeld, Länder-Kleingeld, dann Noten von Bundesbank und DDR-Staatsbank.

« Back to Glossary Index